GEFAHRGUT CONSULTING

Unterweisung Lenk- und Ruhezeiten


Verstöße im Fahrpersonalrecht können zu teuren Bußgeldern führen. Wir veranschaulichen die Lenk- und Ruhezeit Thematik anhand von Beispielen und erkläutern diese an praxisnahen Aufgaben. 

Seid dem Mobilitätspaket im August 2020 sind Lenk- und Ruhezeiten für Berufskraftfahrer/-innen von immer größerer Bedeutung. In den nächsten Jahren werden folglich ab 2,8 t zgG die Fahrzeuge ein Aufzeichnungsgerät für die Arbeitszeiten besitzen. 

Wir unterweisen für Sie Ihre Mitarbeiter und erfüllen Ihre jährliche Pflicht zur Unterweisung. 

Im Anschluss an die Unterweisung findet eine kleine Lernerfolgskontrolle statt, um zum Abschluss nach erfolgreicher Teilnahme die Zertifikate auszuteilen. 

Unterweisung vor Ort

  • Inhalt:
  • Tageslenkzeit
  • Tagesruhezeit
  • Wochenlenkzeit
  • Wochenarbeitszeit
  • Mehr-Fahrer-Besatzung
  • Kontrollmittel
  • Notstandsklausel
  • Mitführpflicht der Dokumente
  • Neuerungen/ Nachweis Lenk- und Ruhezeiten
  • Inklusive:
  • Anfahrtkosten
  • Seminarunterlagen
  • Zertifikat

Sie haben noch Fragen oder wollen uns beauftragten?

Kontakt

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.